Ferienspaß-Programm 2012

NorA - Acker- und Wiesenfest in Schönbronn war ein toller Erfolg

Mehr als 130 Kinder aus den NorA-Gemeinden, teilweise in Begleitung Ihrer Eltern, beteiligten sich am äußerst abwechslungsreichen Programm. Die Idee brachte Gemeinderat Bernhard Popp ins Rollen. "Es wäre doch für Kinder sicherlich interessant, einen großen Schlepper über einen Acker fahren zu dürfen."

Zusammen mit den Jugendbeauftragten Bernhard Fischer-Wünschel und Thomas Bunk wurde das Programm immer weiter ausgebaut. Neben den Schlepperfahrten kamen hinzu: Die Schützengesellschaft Weihenzell mit Spikern und Blasrohrschießen, die Feuerwehr Weihenzell mit Wasserspritzen und Geschicklichkeitsspielen, Ute Enzner mit Bastelarbeiten, der Reiterhof Lober mit Reiten und Ernst Wachmann bot ein Probeblasen auf der Posaune an. Abgerundet wurde das ganze mit einer Land- und Forstmaschinenschau incl. Oldtimertraktoren.

Viel Vorplanung war erforderlich, um insbesondere Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Der Dank gilt allen, die sich, in welcher Weise auch immer, helfend und unterstützend in die Veranstaltung eingebracht haben. Der besondere Dank gilt Bernhard Popp, den Jugendbeauftragten, allen mehr als 30 Helfern, den Landwirten und Firmen für die zur Verfügungstellung der Schlepper und Maschinen. den Schützen, Feuerwehrleuten, Ute Enzner mit Team, dem Reiterhof Lober und Ernst Wachmann.

Vielleicht gibt es 2013 wieder eine gemeinsame NorA Ferienprogramm- Veranstaltung in einer anderen NorA-Gemeinde

Quelle: Ausgabe September 2012 des Amts- und Mitteilungsblattes der Gemeinde Weihenzell erschienen am 07.09.2012)

zu den Bildern